WER WIR SIND

Erfahrung. tirol

Sprach- & Kulturerfahrung - Was ist das?    

Dank moderner Technik ist die Welt kleiner geworden. Sowohl im Geschäftsleben als auch in unserem privaten Umfeld kommunizieren wir mit der ganzen Welt. Die Qualität dieser Kommunikation hängt immer von der Möglichkeit ab, Ihren Gesprächspartner zu verstehen. Die Sprache der Person auf der anderen Seite des Tisches zu sprechen wird immer wichtiger.
  In unseren Camps lernst du die deutsche Sprache, verbesserst deine Kenntnisse oder bereitest dich auf das Geschäftsleben im deutschsprachigen Raum vor.

Jedes Land hat seine eigene Kultur, die sich aus seiner Geschichte, seinen Lebensumständen in der Vergangenheit und ihrer Entwicklung bis in die Gegenwart ergibt. Kunst, Festivals, Mode, Brauchtum und Lebensart machen jede Region einzigartig. Daher ist es ein wichtiger Bestandteil unserer Camps, die verschiedenen Kulturformen im deutschsprachigen Raum kennenzulernen.

Bei den experience.tirol Programmen lernst du die Sprache und erwirbst die Fähigkeiten
  in Ihrem Umfeld bei unserem interkulturellen Training angemessen zu agieren. Sprechen Sie die deutsche Sprache und entdecken Sie die Unterschiede in der Art und Weise, wie wir leben, arbeiten und Kontakte knüpfen.

Wir haben herausgefunden, dass Sie auf diese Weise den größten Teil jedes Urlaubs herausholen können. Begleiten Sie uns und nutzen Sie die deutsche Sprache, um tief in die Lebensart und Bräuche der Alpenkultur einzutauchen! Unser Team führt Sie auf vielen versteckten Pfaden.

Marcus Herovitsch

5 GRÜNDE, BEI UNS ZU BUCHEN:

 

Maßgeschneiderter Urlaub

 

Service von der ersten bis zur letzten Minute
Ihres Urlaubs

 

Viele deutsche & interkulturelle Erfahrungen

Team von
  Reiseexperten


Wir kümmern uns um unsere Natur. Daher bieten wir allen, die mit der Bahn oder von einem der nächsten Flughäfen anreisen, einen kostenlosen Abholservice an.
Sie müssen nicht mit dem Auto kommen!

Referenzen

„Es war toll, wieder in Österreich zu sein, wo ich ein Jahr als Austauschstudent verbracht habe! Toll, meinen 'österreichischen Dialekt' wieder zu verwenden”

- Ron St. -

„Als Student konnte ich mir nicht vorstellen, dass eine Fremdsprache für meine berufliche Karriere nötig wäre. Jetzt ist es für mich unverzichtbar, mehrsprachig zu sein.“

- Stefan H. -

„Österreichischer Apfelstrudel ist lecker, aber noch besser, wenn man ihn selbst backt. Wir waren einkaufen und hatten viel Spaß in der Küche – und übrigens: Wir mussten immer unser Deutsch gebrauchen.“

- Laura G. -